Seite auswählen

spacer 300x300

spacer 300x300

spacer 300x300

spacer 300x300

Manuela Alber

  • Architekturstudium an der TU Wien
  • Abschlussprüfung 1991
  • Praxis im Architekturbüro Hauer, Wien und Architekturbüro Eigner, Klosterneuburg
  • Anstellung im Architekturbüro Leibetseder, Wien und Architekturbüro Manz, Wien
  • Ziviltechnikerprüfung 1995
  • seit 1998 selbstständig in meinem Einfraubüro

Ich sehe meine Aufgabe darin meine Auftraggeber dabei zu unterstützen ihre persönlichen Wünsche zu definieren, gemeinsam die bestmögliche Lösung für ihre Ansprüche zu finden, den bestmöglichen Platz, den bestmöglichen Raum dafür zu kreieren und in der Folge dafür zu sorgen, dass mit den Ausführenden die Ergebnisse für den Auftraggeber bestmöglich umgesetzt werden.

Das eigene Projekt verlangt viel Kopfzerbrechen.

Wer bauen will muss sich darüber klar werden was er will, Möglichkeiten, Varianten durchdenken, Entscheidungen treffen.

Das erfordert viel Zeitaufwand, manchmal gute Nerven.

Ich möchte dass die Zeit des Planens und Verwirklichens eine spannende, aufregende, unvergessliche Phase ist, an die sich meine Bauherren mit leuchtenden Augen erinnern, dass sie das Ergebnis zufrieden genießen, in dem Bewusstsein in dieser Zeit für diesen Platz das Optimum für sich erreicht zu haben.

Dass ein Bauwerk technische und funktionelle Anforderungen für die geplante Nutzung erfüllt, Raumgrößen, -abfolge und -zusammenhang abgestimmt sind, dass technische Details funktionieren ist Voraussetzung. Diese Bedingungen bilden die selbstverständliche Basis und Grundlage. Dafür zu sorgen dass ein Bauwerk darüber hinaus ein „gutes” Bauwerk wird ist meine Aufgabe.

Lösungen dürfen nicht mit Gewalt alle Bedingungen und Komponenten irgendwie unter einen Hut pressen. Die einfachste Antwort, die, die gar nicht anders lauten kann ist die beste. Lösungen sollen einfach stimmen. Das ist das Ziel…

Das alles erfordert gute Zusammenarbeit und großes persönliches Engagement aller. Ich bin überzeugt, dass dies der richtige Weg ist.

Seit 2003 wohne und arbeite ich selber in einem Passivhaus, sozusagen als Selbstversuch, der geglückt ist. Meiner Meinung nach ist die Optimierung von Energieverbrauch und Energiebereitstellung für das jeweilige Gesamtkonzept eine Grundanforderung in der heutigen Zeit, da damit zeitgemäße ökologische und ökonimische Aspekte und höchste Komfortansprüche erfüllt werden. Wenn meine Bauherren wünschen in diese Richtung zu gehen erhalten Sie von mir beste Unterstützung.

Leistungen

Schwerpunkte_
Ein- bis Mehrfamilienhausbau, Passiv-, Niedrigenergie-, Niedrigstenergie-, Solarhausstandard (etc.), Umbau und energetische Sanierung. Betreuung und Beratung von der ersten Überlegung bis zur „Schlüsselübergabe”.

Architektenleistung_
von Vorentwurf, Entwurf, über Erstellen der Einreichunterlagen, Ausführungs- und Detailplanung, Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Durchführung der Ausschreibungen, Angebotsprüfung, Hilfestellung bei Verhandlungen und Vergabe, bis zu Örtlicher Bauaufsicht und Rechnungsprüfung.

Beratung Haustechnik_
Heizwärmebedarf (Berechnung nach PHPP-Passivhausprojektierungspaket), Konzipieren energiesparender Haustechniklösungen für Heizung, Warmwasser, Lüftung und Kühlung.